Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Christliche Wissenschaft

(Christian Science, Konrad-Adenauer-Allee 61)

Von: Redaktion (Stand: 28.7.2009)

  • 1879 von Mary Baker Eddy in Boston gegründete Religionsgemeinschaft, die in der protestantischen Tradition ihren Ursprung hat und sich ausschließlich auf die Bibel stützt. Erste Gemeinden in Deutschland um die Jahrhundertwende, Anfänge in Augsburg 1937. Nach Verbot im Dritten Reich (1941) ab 1946 Neuformierung der Anhänger in Augsburg, 1947 Anerkennung als Vereinigung, 1962 Zweigkirche der Mutterkirche in Boston. Die ’Erste Kirche Christi, Wissenschaftler, Augsburg’, eine von etwa 100 Gemeinden in Deutschland, hält regelmäßig Gottesdienste und Zeugnisversammlungen ab; öffentlicher Leseraum. Die Religionsgemeinschaft gibt in den USA die Tageszeitung ’Christian Science Monitor’ (seit 1908) heraus, die in Europa als internationale Wochenausgabe erscheint. Körperschaft des öffentlichen Rechts.

K.-H. Herr, Christliche Wissenschaft, in: Was glauben die andern?, 41993, 49-57: Homepages (web.christian-science.de; www.christian-science-deutschland.de).



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0