Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Elbeo

(Hofer Straße 10)

Von: Jürgen Wagner (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • 1748 begann Johann Christian Bahner in Oberlungwitz/Sachsen mit der Strumpfherstellung (älteste Strumpffabrik der Welt). Bis 1906 Markenname L.B.O. (Louis Bahner Oberlungwitz), danach phonetische Schreibweise. 1945 Ansiedelung in Augsburg auf dem Gelände der ausgebombten Weberei Oberhausen. 1946 Demontage der drei Elbeo-Werke in Sachsen. Rasche Expansion der Produktionsstätten in der Bundesrepublik und in Europa. Marktführer bei Stützstrumpfhosen. Bis 1989 in Familienbesitz, dann Inhaberwechsel zur Vatter GmbH (Schongau). Mitte der 1990er Jahre Aufgabe des Produktionsstandorts Augsburg; zuletzt rund 350 Mitarbeiter.

Alte Firmen der Stadt und der Wirtschaftsregion Augsburg, 1993, 101 f.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0