Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

G. Haas GmbH & Co. KG

(Gögginger Straße 17a/b)

Von: Petra Ludwig / Redaktion (Stand: 3.3.2011)

  • 1885 von dem Schmied und Wagenbauer Anton Haas Auf dem Unteren Kreuz F 320/321 (Auf dem Kreuz) gegründet; 1893 Erweiterung und Verlegung in die Kohlergasse 6 (Lit. 396). Um 1900 mit N. Blessing Konstruktionsversuch eines motorgetriebenen Wagens. 1918 Übernahme durch die Söhne Johann, Josef und Georg Haas (’J. und G. Haas Automobile’), Reparatur und Verkauf von Kraftfahrzeugen. 1930 Umzug in die Gögginger Straße. Unter der Geschäftsführung von Georg Haas 1935 Großhändlervertrag mit der Adam Opel AG. Heute Handel mit Neu- (Opel, Chevrolet) und Gebrauchtwagen; daneben Werkstattservice, Leasing, Finanzierung, Versicherung, Autovermietung. Niederlassungen in Schwabmünchen und Kö­nigsbrunn.

Das Buch mit alten Firmen der Stadt Augsburg, 1962, 107 f.; 100 Jahre im Dienste des Straßenverkehrs, 50 Jahre Opel-Händler, [1985]; Homepage (www.haas-automobile.de).



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0