Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mair

Paul Hektor, * 1517 Augsburg, † 10.12.1579 Augsburg, Ratsdiener, Geschichtsschreiber

Von: Prof. Dr. Wilhelm Liebhart (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • 1537 Ratsdiener, ab 1541 Stadtkassierer, seit 1545 Proviantmeister. Verfasste eine zweiteilige Chronik der Jahre 1547-1565, in der er sich subjektiver Äußerungen (etwa in Religionsfragen) enthält. Besaß eine bedeutende Bibliothek und sammelte im großen Stil Silber- und Zinngeschirr, Waffen, Münzen sowie Antiquitäten aller Art. Wegen Unterschlagung öffentlicher Gelder wurde er trotz seiner Verdienste 1579 verurteilt und hingerichtet.

Carla Kramer-Schlette, Vier Augsburger Chronisten der Reformationszeit, 1970; Hans-Peter Hils, Meister Johann Liechtenauers Kunst des langen Schwertes, 1985; Dieter Weber, Geschichtsschreibung in Augsburg, 1984.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0