Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Neebauer

Georg Wolfgang, * 1773 Bremberg, † 1842 Augsburg, Forstbeamter

Von: Frank von Römer (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • 1797 kurfürstlich-bayerischer Forstgeometer in Wiesensteig, wo er Forstvermessungen, Kartierungen und Taxationen durchführte. 1802 kurfürstlicher Forsttaxator, 1808 Forstrat, 1818 Oberforstrat und Vorstand der Ministerialforstbuchverwaltung, 1826 bis zu seiner Pensionierung 1829 Kreisforstreferent in Augsburg. Besorgte eine 2. ’mit praktischen Anmerkungen und Zusätzen versehene’ Auflage von Georg A. Däzels Buch ’Über die zweckmäßigste und zuverlässigste Methode, große Waldungen zu messen’ (1819).

Monatsschrift für das württembergische Forstwesen 7 (1856), 151.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0