Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Quieta-Werke GmbH

(Holzbachstraße 2)

Von: Dr. Gerhard Stumpf (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • Gegründet 1912 in Bad Dürkheim, wo Alfred Kaspar 1907 die Herstellung von Kaffee-Ersatz unter der Bezeichnung Quieta begonnen hatte. 1919 Zweigwerk in Augsburg, 1944 teilweise zerstört. 1952 Neubau, 1955 Erweiterung. Teepackerei und Produktion von Malzkaffee und Kaffeeersatzmitteln. 1997 Umfirmierung in Carl Moll Landkaffee GmbH, Einstellung der Teeproduktion, Personalabbau von 49 auf 1998 noch 10 Mitarbeiter.

Das Buch mit alten Firmen der Stadt Augsburg, 1962, 31 f.; Alte Firmen der Stadt und der Wirtschaftsregion Augsburg, 1993, 224-226; Augsburger Allgemeine, 23.1.1997.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0